Rund um die Bewerbung

Ein Bewerbungsprozess ist immer ein gegenseitiges Kennenlernen. Sie lernen die PENTASYS AG kennen, wir lernen Sie kennen. Unser Maßstab ist der Mensch und nach diesem Grundsatz wollen wir Ihnen auch den dazu passenden Bewerbungsprozess anbieten. Wir stellen hier einen Prozess bis zur Einstellung dar. An manchen Stellen im Prozess kann es zur Entscheidung kommen, dass es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zu einer Zusammenarbeit kommen kann. Wir werden diese Entscheidung dann adäquat via Mail oder persönlich (nach Vorstellungsgesprächen) mitteilen.

Der Bewerbungsprozess bei PENTASYS

BEWERBUNG

Nach Eingang Ihrer Bewerbung werden Ihre Unterlagen von KollegInnen von HR bewertet. Dabei legen wir besonderen Wert auf Ihre Berufserfahrung, Ausbildung, Technologiekenntnisse und Ihnen bekannte Methoden.

ca. 5 MINUTEN

ERSTKONTAKTGESPRÄCH HR (TELEFON)

Wird Ihre Bewerbung als passend bewertet, werden Sie telefonisch von Ihrem HR-Ansprechpartner kontaktiert. Bei einem ca. 15 minütigen Telefonat werden Aufgabenziele und Ihre Erwartungen besprochen. Zudem werden allgemeine Rahmenbedingungen (Starttermin, Reisebereitschaft, Zielgehalt) geklärt. Selbstverständlich können auch Sie das Telefongespräch nutzen, um erste Fragen rund um PENTASYS zu klären.

ca. 5 KALENDERTAGE

ZUORDNUNG FACHBEREICH DURCH HR

Je nach Ihrer Interessenlage und Passung leiten wir Ihre Unterlagen und die Informationen aus unserem Telefongespräch an einen Bereichsleiter unserer Fachbereiche weiter, der die weitere Bewertung vornimmt. Dieser wird im Laufe des Bewerbungsprozesses und im Fall der Einstellung Ihr fachlicher Ansprechpartner sein.

 

RÜCKFRAGEN AUS DEM FACHBEREICH

Es kommt vor, dass die Kollegen aus den Fachbereichen weiterführende Fragen zu Ihrer Bewerbung haben. In diesem Fall meldet sich Ihr HR-Ansprechpartner noch einmal telefonisch bei Ihnen.

ca. 6 KALENDERTAGE

EINLADUNG ZUM PERSÖNLICHEN GESPRÄCH

Bewerten wir den bisherigen Bewerbungsprozess als vielversprechend, wird sich Ihr HR-Ansprechpartner telefonisch bei Ihnen melden, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, der Ihnen im Anschluss via Mail bestätigt wird.

 

ERSTES GESPRÄCH BEI PENTASYS

Im ersten persönlichen Gespräch interessieren wir uns überwiegend für Ihre Kompetenzen, Erfahrungen und Ziele. Wir setzen uns zum Ziel, Gespräche in angenehmer Atmosphäre zu halten. Sie werden das Gespräch mit Ihren bereits bekannten HR-Ansprechpartner und einem Vertreter des Fachbereichs führen. Nach dem Gespräch wird dieses intern besprochen und ausgewertet.

ca. 12 KALENDERTAGE

ZWEITES GESPRÄCH BEI PENTASYS

Ist das erste Gespräch für alles Seiten positiv verlaufen, melden wir uns telefonisch bei Ihnen, um einen weiteren Gesprächstermin zu vereinbaren. Im zweiten persönlichen Gespräch wird zunächst das erste Gespräch resümiert. Zudem ist Zeit und Raum, um weitere offene Punkte und Fragen zu klären. Des Weiteren wird Ihnen das Vergütungsmodell der PENTASYS vorgestellt. Nach dem Gespräch wird dieses unter allen Gesprächsteilnehmern der PENTASYS besprochen und ausgewertet.

 

TELEFONISCHES ANGEBOTSGESPRÄCH

Ist auch das zweite Gespräch positiv verlaufen, wird sich Ihr Ansprechpartner aus der Personalabteilung telefonisch bei Ihnen melden, um Ihnen unser Angebot zu präsentieren. Natürlich haben Sie auch hier noch einmal die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

ca. 2 KALENDERTAGE

VERTRAGSUNTERLAGEN VIA MAIL

Ihre Vertragsdokumente erhalten Sie im Anschluss an das Telefonat vorab als pdf per E-Mail. So haben Sie die Möglichkeit, unseren Vertrag und weitere Dokumente in Ruhe durchzusehen. Sollten Sie Fragen zu Ihren Vertragsunterlagen oder der Arbeit bei PENTASYS haben, können Sie sich jederzeit bei Ihrem HR-Ansprechpartner melden.

 

SIE NEHMEN DAS ANGEBOT AN

Sobald all Ihre Fragen geklärt sind und Sie unser Angebot annehmen möchten, freuen wir uns über eine Rückmeldung per E-Mail oder Telefon. Nach Ihrer Zusage schicken wir Ihnen die von unserer Seite unterschriebenen Vertragsunterlagen per Post.

ca. 2 KALENDERTAGE

Gesamtdauer
ca. 31 KALENDERTAGE